Mynt

Der Mynt (kurz: MY, my oder auch µ) ist eine Cryptowährung die von der KI Sáttasemjari am 1.1.2077 um 0:0:00 Uhr erschaffen wurde. Der Mynt wurde in kürzester Zeit das Zahlungsmittel der Unterwelt, da es Sáttasemjari verstanden hat einen funktionierenden Wirtschaftskreislauf mit dieser Währung aufzubauen.

Da Sáttasemjari gleichzeitig die einziege Quelle als auch das einzige Verwaltungsorgan für die Währung ist, obliegt ihr die absolute Gewalt über Menge und Wert. Trotz dieser Gefahr ist der Mynt bei allen beliebt die sich unterhalb des Radars und in den illegalen Regionen der Gesellschaft bewegen. Hehler, Schieber, Schmuggler, Kapitalverbrecher und vor allem EMs lieben den Mynt.

Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand.

  • Weltweit einsetzbar
  • Wertstabil
  • Anonym

Auf ihre ganz eigene Art ist diese illegale Währung sogar sicherer als viele andere. Da Sáttasemjaris Sourcecode dezentral auf der ganzen Welt verbreitet ist, ist ein Totalverlust der Daten nahezu ausgeschlossen.

Wenn dir gefällt was ich hier mache, dan unterstütze [>>G.I.N.E.M.<<] mich doch bitte mit einer Spende!!